Wundhonig fuer Kinder - Medihoney Medizinischer Wundhonig fuer Wunden bei Kinder

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wundbehandlung bei Kindern


Kinder spielen und toben gerne umher. Blessuren wie Kratzwunden, Schnitte, Abschürfungen oder kleinere Verbrennungen sind an der Tagesordnung.

Nicht immer ist zum Glück ein Arztbeduch erforderlich. Wichtig bei der richtigen Selbstbehandlung ist jedoch die sorgfältige Reinigung der Wunde und Kontrolle der Wundheilung, damit etwaige Infektionen frühzeitig erkannt werden.

Für die Behandlung von Kratzwunden, Schnitten, Abschürfungen oder kleineren Verbrennungen bei Kindern hat sich besonders die Anwendung von Medihoney™ Medizinischem Honig bewährt. Er sollte daher in keiner Hausapotheke fehlen.


  • Medihoney™ Medizinischer Honig bewirkt eine rasche Wundheilung – bei Kindern ein wichtiges Kriterium, damit die Kleinen schnell wieder toben und spielen können und nicht zu lange durch Verbände etc. beeinträchtigt sind.


  • Medihoney™ Medizinischer Honig ist antibakteriell, d.h. Infektionen und Entzündungen durch Bakterien werden gehemmt; sofern bereits krankheitserregende Bakterien in der Wunde sind, werden diese abgetötet. Auch dieser Aspekt ist bei Kindern von großer Bedeutung, da Wunden wie Abschürfungen oder Kratzer meist durch Dreckpartikel und Bakterien verunreinigt sind. Hinzu kommt, dass Kindern auch bei bereits verarzteten Wunden nicht unbedingt auf die Reinhaltung der Wunde achten und somit die Gefahr einer nachträglichen Entzündung/Infektion groß sein kann. Mit Medihoney™ Medizinischem Honig wird diesem Risiko bereits im Vorhinein begegnet.


  • Im Gegensatz zu Jod oder anderen Desinfektionsmitteln ist die Behandlung mit Medihoney™ relativ schmerzarm. Auch der Wechsel des Verbands auf Wunden, die mit Medihoney™ Medizinischem Honig behandelt wurden, verursacht den Kindern kaum Schmerzen (sofern die Wunde korrekt versorgt wurde), da sich die Umschläge leicht entfernen lassen, ohne die neu gebildeten Hautschichten zu verletzen.


Medihoney Medizinischer Manuka Honig bei Abschürfungen, Schnittwunden, Kratzern, Verbrennungen
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü